pittchen hc tennisturnier 2015

Im Ahlemer Waldstadion fanden am 8.August zum 26. Mal die offenen internationalen Tennismeisterschaften des Millionensturmes 2015 statt. Vor ausverkauftem Haus setzte sich bei seiner 48. Teilnahme an diesem Event erstmalig Peter Kehrer gegen eine starke Konkurrenz durch und wurde nach Ende des Turniers von Präsident Hansi zum verdienten Sieger 2015 h.c. gekürt.

8 austrainierte Tenniscracks plus ein Edel-Reservist gingen pünktlich um 13.00 Uhr unter Leitung von Oberschiedsrichter Detlef Liegat an den Start. Spannende und kurzweilige Spiele versprachen einen abwechslungsreichen Nachmittag für die zahlreich erschienenen Fans der Alt-Internationalen. Doch bereits in den ersten Spielen zeigte sich ab, daß auf Asche die alten Knochen mit der eigenen
deti tennis 2015Gewichtsverteilung so ihre kleinen Probleme haben. Bereits frühzeitig schieden Top-Favorit und „Hau den Lukas“ Olympiasieger Deti sowie Schützenkönig Norbert verletzt aus und ließen sich am Spielfeldrand von Dr. Karlo und seiner aus Einbeck stammenden Assistentin schonend behandeln. Ersatzmann und Orga-Chef Klaus übernahm Norberts Platz und spielte sich an diesem Tag mit seinem verletzen Partner ganz weit nach vorne.

Überschattet wurde der Nachmittag durch den Riss der Achillessehne von Peter, der nach einem „Boris Becker Diver“ stumpf im Aschenplatz landete und den sportlichen Teil des Turniers ebenfalls abbrechen musste. Nach kurzer Behandlung bei Schwester Friederike konnte er jedoch bereits am abendlichen Champions-Dinner wieder mitwirken.

peter kaputtUnterbrochen wurde das Turnier am nachmittag zur traditionellen Kaffeepause, bei der reichlich regionale Backwaren gereicht wurden. Am Abend fand dann das traditionelle Champions-Dinner zu Ehren von Turniersieger h.c. Pittchen statt. Nach einem reichhaltigen Grill-Büffet wurde dann bis spät in die Nacht das Tanzbein in dieser lauen Sommernacht geschwungen.

 

 

 

Millionensturm Open 2015 Spielplan

Millionensturm Open 2015 Ergebnistabelle

Kommentare   

+1 #1 Detlef Hantke 2015-08-09 16:49
Danke an das Orga-Team und gute Besserung für Peter. Trotz der Verletzung war es ein sehr schöner Abend
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren